Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Fahrzeugfilter
Suche verfeinern

Motoröl günstig online kaufen

42 Produkte
Titan GT 1 0W-20
Fuchs
Titan GT 1 0W-20
Verfügbare Größen:  1 l, 1 l, 4 l, 4 l
ab CHF 11.30
Art.Nr.:OIL-340


Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Lieferung innerhalb ca. 3-4 Werktagen
Titan GT1 EVO 0W-20
Fuchs
Titan GT1 EVO 0W-20
Verfügbare Größen:  1 l, 1 l, 4 l, 4 l
ab CHF 7.90
Art.Nr.:OIL-1369


Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Lieferung innerhalb ca. 3-4 Werktagen
Titan GT1 0W-30
Fuchs
Titan GT1 0W-30
Verfügbare Größen:  1 l, 1 l, 4 l, 4 l
ab CHF 8.30
Art.Nr.:OIL-1371


Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Lieferung innerhalb ca. 3-4 Werktagen
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Fuchs Motoröl – geballte, deutsche Qualität in einer Flasche

Das Unternehmen Fuchs stammt aus Deutschland und hat bereits weit über 80 Jahre Erfahrungen vorzuweisen. Mit Produktionssitzen in Kiel und Mannheim und über 700 Mitarbeitern steht Fuchs für gute Qualität im Bereich Schmierstoffe, darunter selbstverständlich auch das Fuchs Motoröl. Die Firma gehört zu der „Fuchs Petrolub Se“, welche der größte, unabhängige Anbieter von Schmierstoffen auf der ganzen Welt ist. Das sind doch mal wirklich beeindruckende Fakten!

Was tut das Fuchs Motoröl für mich und meinen Motor?

Der Motor eines jeden Wagens und dessen Autoteile sind täglich extremen Beanspruchungen ausgeliefert. Viele Autoteile des Motors reiben aufeinander und ohne das Fuchs Motoröl würden sie keinerlei Schmierstoff haben und es käme zu sehr starkem Verschleiß dieser Teile. Wer einem Motor- oder sogar einem Totalschaden des Wagens vorbeugen will, sollte sich unbedingt für das richtige Motoröl entscheiden und Fuchs Motoröl ist eine sehr gute Wahl. Obendrauf unterstützt Du noch ein einheimisches Unternehmen!

Wie fülle ich das Fuchs Motoröl nach?

Nachdem Du das Fuchs Motoröl bei uns im Online Shop bestellt hast, kannst Du es kinderleicht nachfüllen. Hierfür öffnest Du einfach Deine Motorhaube und suchst nach dem Ölbehälter. Wenn Du dieses gefunden hast, öffnest Du ihn. Um sicherzustellen, dass kein Öl daneben geht, verwendest Du am besten einen Trichter und füllst das Öl nach. Anschließend schließt Du die Motorhaube und kannst wieder weiter fahren. Du und Dein Wagen werden lange Freude mit dem neuen Öl haben!

Feedback