Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Premium Brake Fluid Dot 5.1

BREMBO
Premium Brake Fluid Dot 5.1

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung innerhalb ca. 3-4 Werktagen
500 ml Dose   CHF 16.20 je Liter
CHF 8.10
Lft.Nr.:L05005
1 l Dose   CHF 11.30 je Liter
CHF 11.30
Lft.Nr.:L05010
0041 (0) 912 330 918
Mo - Fr: 7-22 Uhr

Produktdetails

Premium Brake Fluid Dot 5.1

BREMBO GARANTIERT MAXIMALE SICHERHEIT MIT DER PRODUKTLINIE PREMIUM BRAKE FLUID

Geringere Viskosität und höherer Siedepunkt bei der Brembo Bremsflüssigkeitsproduktlinie Premium Brake Fluid: Dampfblasenbildung gehört der Vergangenheit an

Dank 40-jährige Erfahrung im Rennsport rangiert Brembo mit seiner Produktlinie Premium Brake Fluid wieder einmal im Spitzenbereich. Diese vorab bei der Autopromotec 2015 präsentierte Produktlinie zeichnet sich durch einen hohen Siedepunkt und eine niedrige Viskosität der Bremsflüssigkeit aus.

Die Brembo Produktlinie Premium Brake Fluid ist in 4 Ausführungen erhältlich, um die Bedürfnisse aller Fahrzeuge abzudecken.

Brembo Premium Brake Fluid DOT 5.1:  Dieses in Bezug auf Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen und Viskositätswert äußerst hochwertige Produkt wird für leistungsstarke Fahrzeuge empfohlen.

Technische Daten:

ERPB: >260°C
WERPB: >180°C
Viscosity: 900 cSt max

FMVSS 116, ISO 4925 Class 5-1

Scheiben, Sättel, Beläge und Pumpen sind die 4 Eckpfeiler jeder Bremsanlage. Aber ohne dem Herzstück des gesamten Systems laufen sie Gefahr unnötig zu sein: die Rede ist, natürlich, von der Bremsflüssigkeit.

Im Allgemeinen beschränkt man sich auf die Kontrolle des Flüssigkeitsstandes, um eventuell nachzufüllen, falls der Mindestwert unterschritten ist. Dieser Vorgang verhindert aber nicht die Vapour Lock Gefahr, d. h. die Bildung von Dampfblasen durch das Sieden der Bremsflüssigkeit. Dieses Problem entsteht, weil die Bremsflüssigkeit durch die Porosität der zum Bremskreis gehörigen Schläuche mit der Zeit Feuchtigkeit aufnimmt und dadurch ihren Siedepunkt drastisch verringert.

Bei Dampfblasenbildung lässt sich das Pedal bis zum Anschlag durchtreten, denn anstatt Druck in den Hydraulikkreis zu pumpen, wird die Dampfblase zusammengedrückt: umgangssprachlich spricht man von einem schwammigen Bremspedal mit dem Ergebnis einer geringeren Bremsleistung. Um dieser Möglichkeit entgegen zu wirken, muss die Bremsflüssigkeit unbedingt bei Ablauf jeder Frist, die vom Fahrzeughersteller empfohlen wird, ausgewechselt werden.

Außerdem haben nicht alle Bremsflüssigkeiten dieselben Eigenschaften. Bei der Produktlinie Premium Brake Fluid begnügt sich Brembo nicht damit alle geltenden Normen zu erfüllen, sondern entwickelt neue Ideen. Denn Ideen müssen, so wie die Flüssigkeiten in den Bremsanlagen, frei zirkulieren können.


Einsatzgebiet PKW

Bewertungen

Top Seller
Feedback