Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Radnabe günstig online kaufen

1.171 Produkte
Lagersatz, Radnabe
METZGER
Lagersatz, Radnabe
WM 1009
CHF 64.39
Art.Nr.:  10042882

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Details
Lagersatz, Radnabe
FAG
Lagersatz, Radnabe
713 6109 80
CHF 126.63
Art.Nr.:  14353758

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Details
Lagersatz, Radnabe
SNR
Lagersatz, Radnabe
R154.56
CHF 88.70
Art.Nr.:  11538792

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Details
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Radnabe

Die Radnabe ist ein Maschinenelement und bildet das Zentrum an einem Rad. Die Antriebswelle und Bremsscheiben sind fest mit der Nabe verbunden und werden entweder auf eine Radachse, eine Welle oder einen Zapfen geschoben.

Bauart und Verarbeitung

Das kleine Autoersatzteil ist beträchtlichen Beanspruchungen ausgesetzt und deshalb ist es von Vorteil, dass es nicht kaputt geht. Bei der Herstellung wird daher sehr viel Wert auf ein anspruchsvolles Material gesetzt. Meist werden Stahlguss oder andere geschmiedete Stahlteile verwendet. Wird die Radnabe „normal“ beansprucht, so sollte diese eigentlich standhalten, denn Radnaben weisen eine hohe Stabilität auf. Kommt es allerdings zu einem Unfall, bei dem extreme Stöße und Kräfte auf die Räder einwirken und auftreten, so kann dies zur Beschädigung der Nabe führen. Wenn Sie feststellen, dass ein Schaden an Ihrer Radnabe entstanden ist, so ist es empfehlenswert, diese umgehend zu wechseln und mit einem neuen Ersatzteil auszutauschen. Autoteile-Meile bietet Ihnen eine breite Auswahl an Naben für jeden Fahrzeug-Typ, damit die Fahrt so schnell wie möglich wieder sicher aufgenommen werden kann. Vom richtigen Werkzeug bis hin zum benötigten Ersatzteil ist in unserem Online Shop alles vorhanden.

Reparatur

Wenn Sie den Ausbau selber durchführen wollen, dann sollten Sie einen Schraubendreher benutzen. Hierbei sollte das Rad aufgebockt werden, da es passieren kann, dass sich die Gelenkwelle mit dreht. Mit dem Schraubendreher können Sie sowohl die Abdeckkappe abheben als auch die äußere Nut in der Mutter aufbiegen, die sich umgebogen hat. Jetzt können Sie einen Spezialschlüssel zur Hand nehmen, mit dem Sie die äußere Nutmutter lockern bzw. abschrauben.

Feedback