Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Radantrieb günstig online kaufen

5.446 Produkte
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Unterschiede beim Radantrieb

Beim Antrieb gibt es die drei verschiedenen Antriebsarten Frontantrieb, Heckantrieb oder Allradantrieb. Alle Antriebsarten haben dabei Vor- und Nachteile. Der Radantrieb bezieht sich auf Fahrzeuge mit Elektromotor oder Verbrennungsmotor mit mehreren Rädern, die jeweils über einen separaten Antrieb verfügen. Über die Verteilung der Antriebsleistung kann die Fahrstabilität beeinflusst werden.

Radantrieb - Vor- und Nachteile

Der Radantrieb per Frontantrieb ist bei Fahrzeugen zu finden, die über die Vorderachse bzw. die vorderen Räder angetrieben werden. Der Frontantrieb ist weit verbreitet und in der Herstellung vergleichbar günstig. Antrieb und Lenkung beeinflussen sich negativ, sodass die Fahrzeuge beim Beschleunigen aus Kurven zum Untersteuern neigen. Der Heckantrieb ist der Radantrieb, bei dem die Motorkraft auf die Hinterräder übertragen wird. Dieser Antrieb ist teurer, benötigt mehr Platz und ist schwerer zu kontrollieren. Die Lenkung wird dabei nicht beeinflusst und die Kraftübertragung ist besser. Der All-Radantrieb gilt als teuerster und bester Antrieb. Der Vorteil liegt hierbei vor allem beim Fahrverhalten bei schlechten Straßen oder ungünstigen Witterungsbedingungen. In aller Kürze ist der Frontantrieb günstig und solide, den Heckantrieb als agil und schnell sowie den Allrad als sicher, teuer und agil. Für den Antrieb sind außerdem KFZ Teile wie Antriebswelle oder Gelenke von SPIDAN notwendig.

Online die passenden Autoteile finden

Markenprodukte und passende Ersatzteile für Dein Fahrzeug verschiedener Hersteller und Jahrgänge findest Du im Onlineshop von autoteile-meile.ch. Bei Fragen helfen wir Dir gerne weiter. Überzeuge Dich von den Qualitätsprodukten, der großen Auswahl sowie den schnellen Lieferzeiten.

Feedback