Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Rad/Radbefestigung günstig online kaufen

279 Produkte
Bolzen, Rad
ASHUKI
Bolzen, Rad
M415-05
CHF 2.33
Art.Nr.:  13390522

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Details
Mutter
FEBI BILSTEIN
Mutter
01214
CHF 2.58
Art.Nr.:  10000178

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar
Details
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Zuverlässige Radsicherung 

Bei der Auto Rad-Radbefestigung gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder die Befestigung mit einer Radmutter am Radbolzen oder eine Radschraube wird direkt in die Bremsscheibe eingeschraubt. Bei beiden Verbindungen muss man als Autofahrer absolut sicher sein, dass sie auch wirklich halten. An den Radbefestigungen wirken große Kräfte, denn sie müssen sowohl die Beschleunigung an das Rad übertragen als auch die Felge samt Reifen abbremsen. Radschrauben sind meist als Zylinderschraube ausgeführt, die dann über einen Sechskantkopf verfügt und darüber festgezogen werden kann. Die Schrauben verfügen dabei über viele verschiedene Kopfformen, die alle einen sicheren Sitz und eine einfache Zentrierung der Schraube in der Führung sichern sollen.

Kegelkopf oder Kugelkopf

Ein wichtiges Detail, das bei der Auto Rad-Radbefestigung unbedingt beachtet werden sollte, ist die Kopfform der Radschraube. Dabei haben sich der Kugelbund und der Kegelbund als die zwei hauptsächlich gebräuchlichen Schraubenkopfformen durchgesetzt. Bei der Kugelform ist vor allem auf den Radius der Kugel zu achten. Der muss unbedingt stimmen, weil sonst nicht die gesamte Kugelbundfläche, sondern nur ein kleiner Teil davon, aufliegt. Ist dann allerdings die Auflagefläche zu klein, kann es im Extremfall dazu kommen, dass sich das Rad vom Auto löst.

Radschrauben und Radmuttern für euer Auto

Für eine zuverlässige und langlebige Auto Rad-Radbefestigung findet ihr in unserem Onlineshop Autoteile-Meile.ch die passenden Ersatzteile für euer Fahrzeug von FEBI BILSTEIN, VAICO und weiteren Marken. Denn auch die beste Radschraube hält nicht ewig, zumal wenn sie andauernd durch ein zu hohes Anzugsdrehmoment überdreht wird. Da die Schrauben auch ständig der Nässe und dem Streusalz ausgesetzt sind, ist Korrosion ein zusätzliches Problem, welches die Haltbarkeit der Einzelteile negativ beeinflussen kann.

Feedback