Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Fahrzeugfilter
Suche verfeinern

CORTECO Wellendichtringe günstig online kaufen

9 Produkte
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Pkw-Zusatzbeleuchtung für jede Situation

Wellendichtringe dichten beispielsweise Teile des Motors in den Bereichen gegen die Umgebung ab, an denen Wellen oder Schubstangen aus dem Gehäuse austreten. Dabei wird zwischen Radial- und Axial-Wellendichtringen unterschieden. Radial-Wellendichtringe, auch Simmerringe genannt, sind im Gehäuse oder Gehäusedeckel fest integriert. Sie haben eine Dichtlippe, die sich auf der Oberfläche der sich drehenden Welle befindet und durch eine Schlauchfeder auf die Oberfläche gepresst wird. Diese wird auch Wurmfeder genannt. Radial-Wellendichtringe kommen auch als Gabeldichtring bei Motorrädern zum Einsatz, um das Austreten von Öl und Luft zwischen den Stand- und Tauchrohren zu vermeiden. Axial-Wellendichtringe schützen die Bauteile vor Staub oder Spritzwasser und werden oft zusätzlich zu den Radial-Wellendichtringen verwendet. Hierbei sitzt die Dichtlippe direkt auf dem Gehäuse in axialer Richtung. Beispiele für Axial-Wellendichtringe sind V-Ringe und Gammaringe. CORTECO Wellendichtringe finden Sie bei uns in verschiedenen Ausführungen, beispielsweise für die Nockenwelle. In der Regel handelt es sich dabei um einen kompletten Wellendichtringsatz.

Feedback