Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Bremskraftregler günstig online kaufen

153 Produkte
Regler, Bremskraftregler
ATE
Regler, Bremskraftregler
320201
03.6043-1953.3
CHF 71.00
Art.Nr.:  10205058

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Details
Regler, Bremskraftregler
ATE
Regler, Bremskraftregler
320202
03.6043-1956.3
CHF 121.56
Art.Nr.:  10206872

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Details
Regler, Bremskraftregler
ATE
Regler, Bremskraftregler
320052
03.6048-0601.3
CHF 234.99
Art.Nr.:  10206725

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Details
Regler, Bremskraftregler
ATE
Regler, Bremskraftregler
320072
03.6058-0301.3
CHF 296.67
Art.Nr.:  10201655

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Details
Regler, Bremskraftregler
ATE
Regler, Bremskraftregler
320232
03.6582-0011.3
CHF 160.04
Art.Nr.:  10205733

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Details
Regler, Bremskraftregler
ATE
Regler, Bremskraftregler
320084
03.6513-0340.3
CHF 238.72
Art.Nr.:  10204651

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Details
Regler, Bremskraftregler
ATE
Regler, Bremskraftregler
320145
03.6582-0010.3
CHF 161.14
Art.Nr.:  10205507

Preis je Stück
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Details
*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Bremskraftregler im Autoteile Shop online bestellen

Die Bremsleistung eines Fahrzeugs hängt ganz von seinem Belastungszustand ab und kann deshalb variieren. Aus diesem Grund werden Fahrzeuge, die hydraulische und pneumatische Bremsanlagen besitzen, mit Bremskraftregler ausgestattet, die eine bestmögliche Verteilung der Bremskräfte auf die Vorder- und Hinterräder gewährleisten. Diese sogenannten Regelventile sorgen für eine dynamische Achslastverlagerung von der Hinterachse auf die Vorderachse. Der Bremskraftregler verhindert also, dass die Hinterachse blockiert, indem er beim Bremsvorgang eine geringe Bodenhaftung der Hinterräder bewirkt.

Die Arten von Bremsreglern:

Bremskraftbegrenzer: Diese werden normalerweise direkt am Hauptbremszylinder befestigt und erlauben nur einen gewissen Bremsdruck auf die hinteren Räder. Dieser ist fest eingestellt. lastabhängige Bremskraftregler: Diese kommen zum Einsatz, um den Bremsdruck an den hinteren Rädern zu regulieren und somit das Blockieren dieser zu verhindern. In jedem Auto kann die Gewichtsverteilung aufgrund der wechselnden Beladung oder der Anzahl an Passagieren stark variieren. Hydraulische Bremsanlage: Wie der Name schon sagt, erfolgt die Kraftübertragung hydraulisch. Im Verhältnis zu mechanischen Bremsanlagen zeichnen sich diese durch eine besonders gute Bremskraft aus. Moderne Pkws funktionieren mit einer elektronischen Bremskraftverteilung, die über das Antiblockiersystem geregelt wird.

Sicherheit

Die Bremsen müssen stets hundertprozentig funktionsfähig und verlässlich sein. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie bei den Bremskomponenten nicht sparen und auf gute Qualität achten. Gute Bremskraftregler gewährleisten eine optimale Abbremsung des Fahrzeugs und blockieren gleichzeitig die Räder der Hinterachse. Auch die Vorderachse sollte hierbei nicht vernachlässigt werden. Wenn ein Bremskraftregler versagt, so muss dieser umgehend ausgetauscht werden. Autoteile-Meile bietet Ihnen eine breite Auswahl an unterschiedlichen Bremskraftreglern sowie weitere Ersatzteile und Informationen rund um Nutzfahrzeuge zu guten Konditionen.

Feedback